Luftreinigung

Schlechte Luft macht krank, das ist erwiesen.

Aber ist "Bergluft" in Räumen wirklich möglich?

Wir verbringen mehr als 90 % unserer Zeit in geschlossenen Räumen. Die wissenschaftliche Studie FacilityManagementSolutions - FMS 2/06 belegt, dass negative Einflüsse wie Staub, abgestandene Luft, unangenehme Gerüche, passives Rauchen usw. immer wieder zu Beanstandungen führen. Das sogenannte Sick Building-Syndrom (SBS) führt zu Müdigkeit, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten und Unwohlsein. Das Resultat daraus ist ein deutlicher Produktivitätsverlust.

Zudem werden die steigende Feinstaubkonzentration und die damit verbundenen gesundheitlichen Risiken zunehmend zum Problem. Auch Grippeviren werden bei hohen Menschenkonzentrationen leicht über die Raumluft übertragen.

Bergluft-Qualität bedeutet, die Konzentration von Aktivsauerstoff erheblich zu steigern.

Wirkungen: Viren (u. a. Grippeviren), Bakterien und Pollen (Heuschnupfen) werden auf ein Minimum reduziert!

Feinstaub (z. B. von Bürogeräten wie Laserdruckern) und schlechter Geruch verschwinden.

Pollenallergiker berichten, dass sie mit dem Gerät im Schlafzimmer nachts wieder beschwerdefreier schlafen und auch tagsüber in den Räumen kaum mehr unter Allergiesymptomen leiden.

Firmen berichten, dass MitarbeiterInnen dank des Geräts leistungs- und konzentrationsfähiger wurden und sich weniger müde und abgeschlagen fühlen. Dies ist deshalb so, weil die Konzentration der aktiven Form von Sauerstoff (als Plus- und Minusionen), die in Räumen sonst praktisch kaum über null ist, massiv ansteigt und die Zellen somit intensiv mit Sauerstoff versorgt werden, wie man dies sonst nur in Bergwäldern erlebt. Ebenso wird die Raumluft entgiftet, denn Möbel, Wände, Geräte und sonstige Materialien geben ständig Gifte und Feinstaub an die Luft ab. Ungute Gerüche sowie Krankheitserreger werden durch Oxidation beseitigt.

Ihr Nutzen von Bergluft:

- Das Risiko einer Erkrankung durch Viren, Bakterien oder Feinstaub wird drastisch gesenkt.

- Dadurch weniger Absenzen der Mitarbeiter sowie Senkung der Ansteckungsgefahr.

- Deutliche Erhöhung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit (8 bis 12 %).

- Gesteigertes Wohlbefinden; durch Einatmen von Bergluft, holen Sie sich den Wald ins Büro.

- Gute Luft nimmt stetig an Bedeutung zu!

  • Gewicht: 2.84 kg
  • Grösse: 290 x 303 x 108 mm
  • Geeignet für Räume bis 58 m2
  • Farbe: weiss
  • Keine Installation, keine Wartung, praktisch keine Defekte am Gerät möglich, geräuscharm, steckerfertig
  • Geringer Stromverbrauch: nur 6 W, am besten lässt man das Gerät Tag und Nacht laufen.
  • 2 Jahre Garantie
Für mehr Infos (Bedienung, Wartung) auf den Titel klicken!
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
(Ausland abweichend)
297,00 CHF
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)